Sie sind hier: Startseite > Guggenmusik

 

Guggenmusik

Der Grundstein der Büchenauer Guggenmusik wurde im März 1990 mit der Bildung einer Interessengemeinschaft durch drei Fans dieser Musikrichtung gelegt. Innerhalb kurzer Zeit konnte man eine große Zahl gleichgesinnter verzeichnen.

So fand bereits am 6.Mai 1990 die Gründungsversammlung der Büchenauer Guggenmusik “Die Basselschorra” 1990 e.V. statt.

Der Namenszusatz “Die Basselschorra” entstand in Ableitung des Büchenauer Gewannes (=Ackergebiet) “Batzelschorren" und soll die enge Verbundenheit des Vereins zu Büchenau und dem Büchenauer Gemeindeleben dokumentieren. Bei der Suche nach einem Maskottchen entschied man sich für einen Maulwurf, da er ein typischer Bewohner eines Ackers ist.

Momentan besteht unser Verein aus über 180 Mitgliedern, wovon sich 67 der aktiven Guggenmusik verschrieben haben. Erster Vorstand ist Dirk Willenberg, zweiter Vorstand Claus Doll. Die musikalische Leitung obliegt Mareike Cichos.

Der musikalische Stil orientiert sich an Stücken, die Spaß und gute Laune zum Spielen und Zuhören machen. Während heute noch in der Schweiz, in der vor ca. 100 Jahren diese Musik entstand, “Krach und schräge Töne” bevorzugt werden, spielen wir eine ganz andere Art von Guggenmusik.

Wir legen Wert darauf, dass unsere Lieder zwar mit viel Lautstärke und mitreißendem Rhythmus, aber was die Noten betrifft, musikalisch perfekt vorgetragen werden.

Seit der Gründung des Vereines spielte man neben zahlreichen Auftritten in weiten Teilen Deutschlands, auch in der Schweiz, in Frankreich und in Wales. Durch diese Auftritte hat man sich einen festen Namen geschaffen. Um dieses Niveau zu erhalten, muss auf die Mithilfe und Zusammenarbeit der gesamten Vereinsmitglieder höchsten Wert gelegt werden.

Zwischenzeitlich ist man dem Narrenkreis Bruchsal, dem fast alle umliegenden Karnevalsvereine angehören, dem Bund Deutscher Karneval, sowie der Vereinigung Badisch - Pfälzischer Karnevalsvereine beigetreten. Somit ist unser Verein in den höchsten Organisationen, die sich mit der Pflege und Erhaltung des Fasnachtbrauchtums befassen, vertreten.

Zu den Höhepunkten unserer bisherigen Vereinsgeschichte zählen zweifellos unsere Teilnahmen:

1994

beim Festakt in Eberbach, anläßlich der Verleihung der Verdienstorden der
Vereinigung Badisch - Pfälzischer Karnevalsvereine

1994

beim Empfang des Ministerpräsidenten von Baden - Würtemberg für die Karnevalsvereine des Landes im neuen Schloß in Stuttgart

1994

am Entstehen einer CD für die Bruchsaler Kinderhilfe Tschernobyl, auf der unser Verein mit drei Liedern vertreten ist

1995 und 1996

bei der Gemeinschaftsprunksitzung des Bezirkes Nordbaden der Badisch - Pfälzischen Karnevalsvereinigung

1995

bei der Gemeinschaftsprunksitzung des Bezirkes Westpfalz der Badisch - Pfälzischen Karnevalsvereinigung

1995

an einem Fernseh - Liveauftritt ( Südwest 3 ) bei der Prunksitzung der KG Badenia Karlsruhe

1995

beim internationalen Zitronenfest Menton ( Cote d`Azur )

1995

beim Carneval in Nizza

1995

an einem einwöchentlichen Besuch mit mehreren Gastauftritten in Wales

1996


in der Sendung " Die Narren sind los" des Zweiten Deutschen Fernsehens

1996

beim Festakt in Hirschhorn, anläßlich der Verleihung der Verdienstorden der Vereinigung Badisch - Pfälzischer Karnevalsvereine

1997


beim Festakt in Speyer, anläßlich der Verleihung des "Goldenen Löwen"

1997

bei der Fernseh - Prunksitzung der KG Fröhlich Pfalz, die vom Zweiten Deutschen Fernsehen ausgestrahlt wurde

1997

bei der ARD - Livesendung "Fasnacht zwischen Rhein und Neckar

1998

bei der Fernseh - Prunksitzung der KG Knielingen, die von TV - Baden ausgestrahlt wurde

1998

an einem Fernseh - Liveauftritt ( Südwest 3 ) bei der Prunksitzung der KG Badenia Karlsruhe

1998

bei der Fernseh - Prunksitzung der KG Fröhlich Pfalz, die vom Rhein Neckar TV ausgestrahlt wurde

2000

bei der ZDF Sendung "Karnevalissimo"

2000 und 2001

Auftritte in Berlin

2003

Auftritt bei der Fernseh-Live-Sendung der Badisch-Pfälzischen Vereinigung in Südwest 3



Auch in Zukunft werden Highlights folgen. - beispielsweise laufen Verhandlungen für Gastauftritte in Belgien, sowie Berlin und Leipzig.

Basselschorra Neuigkeiten
Keine Artikel verfügbar

Letzte Änderung:
22.09.2017, 13:38

Powered by